MARKTRONIC BENCHDOT 3000

Produktbeschreibung

MARKTRONIC BENCHDOT 3000


Gruppe 1942

Die Benchdot 3000 ist die konsequente Weiterentwicklung der Marktronic-Familie. Durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Kugelumlaufspindeln, doppelten Linear-Führungen und Lagersätzen sind die Markierqualität und Zuverlässigkeit nochmals gesteigert worden, ohne die Robustheit oder Langlebigkeit negativ zu beeinflussen.

Ein Hartmetall-Stichel wird durch einen Solenoid zum Schwingen gebracht. Dadurch werden einzelne Punkte in das Material geprägt, welche die Kennzeichnung ergeben. Es können nahezu alle Materialien bis 62 HRC geprägt werden. Die Oberfläche kann flach oder uneben sein. Die Punkt-Markiermaschine kann einen Höhenunterschied von 3 mm selbstständig ausgleichen. Auch schwer zugängliche Bereiche können mit der Benchdot 3000 gekennzeichnet werden.

Die Benchdot 3000 besteht aus dem Markierkopf, einer manuellen Z-Achse mit Tisch, dem Kontroller und dem entsprechenden Verbindungskabel.

Für spezielle Anwendungen können wir entsprechende Vorrichtungen und auch komplett automatisierte Lösungen konstruieren und fertigen. Als Alternative sind auch noch tragbare Punkt-Markiermaschinen und Einbau-Markierköpfe im Lieferprogramm.

Mit einem speziellen Markierkopf und einem pneumatischen Anschluss kann die Benchdot 3000 zu einem Ritz-Markierer umgebaut werden. Die Diamantnadel wird von der Pneumatik auf das zu markierende Werkstück gedrückt und dann durch das Material gezogen. Die Markierung sieht einer Gravur ähnlich, allerdings ohne scharfe Späne zu hinterlassen.

Kontroller:

  • QWERTY-Membran-Tastatur
  • großes und kontrastreiches Display
  • bis zu 1350 Layouts speicherbar
  • USB-Anschluss
  • 2 x RS232 Anschlüsse
  • digitaler I/O

Software:

  • Schrifthöhen von 0,55 – 99,9 mm in 0,15 mm Schritten
  • einstellbare Markierkraft (somit auch Tiefe)
  • diverse Schriftarten
  • Beschriftung in jeglichem Winkel
  • Beschriftung in jeglichem Radius
  • Seriennummerierung
  • 2D Data-Matrix-Code
  • Vector-Grafiken und Logo Markierung (.plt/.hpgl)
  • Echt-Zeit und -Datum
  • Spiegelschrift
  • Passwort-Schutz
  • Probelauf-Funktion
  • diverse Menü-Sprachen

Optionen (gegen Aufpreis):

  • diverse Stichellängen: 50 mm, 100 mm oder 150 mm
  • diverse Schleifwinkel für die Stichel, auch gem. ASME Vorschrift
  • Teilkopf für radiale Kennzeichnung auf Rohren oder Zylinder
  • elektrische Z-Achse zur automatischen Höheneinstellung
  • Autosense, automatische Abstandsfindung Werkstück-Nadel
  • pneumatische Tiefenmarkierung für sehr tiefe Markierungen
  • VeriSmart Kamera und Software, sofortige Überprüfung des Data-Matrix-Codes nach der Prägung
  • TCP/IP Ethernet Anschluss
  • Windows-Software MarkMaster
  • Magnet zum Spannen der Werkstücke
  • Schraubstock zum Spannen der Werkstücke
  • T-Nuten-Platte
  • manuelle Schilderprägevorrichtung
  • automatische Schilderprägevorrichtung mit Magazin
  • Diamant-Ritz-Markierkopf (pneumatisch)

Technische Daten:

    • Gewicht:

Markierkopf mit Z-Achse und Tisch 34 kg, Kontroller 10 kg

    • Stromversorgung:

230 V 50Hz oder 110V 60Hz

    • Markierbereiche:

60 x 60 mm, 100 x 100 mm, 150 x 150 mm oder 300 x 150 mm

 

Auf Wunsch kann diese Maschine vorgeführt werden. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.